THOMAQUICK

Beschleunigter Beton für den schnelleren Baufortschritt.

 

ANWENDUNGEN:

  • Industrieböden und Hallensohlen arrow red Ihr Vorteil: Früherer Glättbeginn
  • Wandbetonagen arrow red Ihr Vorteil: Erhöhung der Steiggeschwindigkeit
  • Gleitschalungsbau arrow red Ihr Vorteil: Steigerung der Gleitgeschwindigkeit
  • Weitere, allgemeine Bauaufgaben, bei denen der Zeitfaktor eine maßgebende Rolle spielt

 

EIGENSCHAFTEN:

  • Durch den Einsatz eines neuartigen Erhärtungsbeschleunigers wird eine nie zuvor erreichte Beschleunigung des Erhärtungsprozesses in allen Temperaturbereichen im frühen Stadium (4–12 Stunden) erreicht. Diese Erhärtungsbeschleunigung erfolgt sehr gleichmäßig und ist bei kalten Temperaturen besonders ausgeprägt
  • THOMAQUICK ist in den Beschlenningungsstufen Basis, Stark und Sehr Stark erhältlich
  • Konsistenzbereich: F2 bis F5
  • Druckfestigkeitsklassen: C 25/30 bis C 50/60 mit CEM I 42,5
  • Größtkorn: 8, 16 und 22 bzw. 32 mm, Rundkorn & Splitt

 

VERARBEITUNG:

  • Normale Verarbeitung bei leicht erhöhter Nachbehandlungsempfindlichkeit
  • Wir empfehlen eine Nachbehandlung mit THOMACURE oder THOMACURE AC


Für die anwendungstechnische Beratung stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung.